Für Menschen mit Suchtproblematik Blaukreuz-Zentrum München – Beratungsstelle München-Ost

Wir sind eine Außenstelle des Blaukreuz-Zentrum München und fühlen uns zuständig für alle Menschen mit einer Suchtproblematik in den östlichen Stadtteilen. Wir sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos zu erreichen.

Das multiprofessionelle Team berät sowohl Betroffene als auch Menschen aus dem sozialen Umfeld, insbesondere Familienangehörige. Gemeinsam mit den Klientinnen und Klienten werden Fragen zur Suchtentwicklung geklärt und Möglichkeiten der Behandlung aufgezeigt. Wir vermitteln in geeignete Therapien, wie Entgiftung und Entwöhnung und führen in unserer Einrichtung ambulante Rehabilitation und Nachsorgebehandlungen durch.

Die Motivationsbildung und Vorbereitung auf weiterführende Maßnahmen gehört zu unserem Angebot ebenso wie die Rückfallprophylaxe und Krisenintervention. Zudem arbeiten wir mit zahlreichen Diensten im Sozial- und Gesundheitswesen zusammen. In absehbarer Zeit möchten wir auch wieder ein Gruppenangebot für Betroffene und Angehörige einrichten. Unser Schwerpunkt liegt in der Beratung bei Alkohol- und Medikamenten-Abhängigkeit und Glücksspielsucht, sowie Maßnahmen zur Vorbeugung.

Die Terminvereinbarung kann telefonisch oder per mail erfolgen und dienstags zwischen 11 und 12 Uhr bieten wir eine Kurzberatung ohne Voranmeldung.

Kontakt und weitere Informationen

Blaukreuz-Zentrum München: Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle München Ost

Berg-am-Laim-Str. 131
81673 München

Tel: 089 / 45 46 98 51
Fax: 089 / 45469852

email: [email protected]
Website: www.muenchen.blaues-kreuz.de

Weitere Informationen hier im Flyer

Nächste Termine

Keine Ereignisse gefunden.