Für Menschen aller Generationen und aller Kulturen Der Nachbarschaftstreff Westerhamer Straße

Für Menschen aller Generationen und aller Kulturen stehen die großzügigen Räume des Nachbarschaftstreffs nahe dem Piusplatz für gemeinsame Aktionen zur Verfügung. Hier bietet sich die Gelegenheit für alle BewohnerInnen an einer Vielzahl unterschiedlichster Aktionen mitzumachen oder auch selbst zu planen.

Bei offenen Treffen, wie dem internationalem Familiencafé oder dem Nachbarschafts-/Literaturcafé können sich die BewohnerInnen besser kennen lernen und gemeinsam bei Kaffee und Kuchen austauschen. Auch das internationale Mitmach-Kochen bietet den Nachbarn die Gelegenheit mehr über ihre die verschiedenen Herkunftsländer und kulinarischen Besonderheit zu erfahren.

Außerdem werden diverse Bewegungsangebote wie Walking, Hockergymnastik, Feldenkrais und Fahrradkurse für Frauen angeboten.
Sowohl in den Nähkursen für Erwachsene als auch im offenen Atelier für Grundschulkinder bietet der Treff Raum für viel Kreativität.
Warum wegwerfen, wenn etwas noch gut erhalten ist? So konnte das Tauschregal für Kinderkleidung und Bücher entstehen und erfreut sich großer Beliebtheit.
Außerdem können die Räumlichkeiten für Feste und Feiern günstig angemietet werden.

Bei uns sind ALLE willkommen, die bei den vorhandenen Angeboten mitmachen, eigene Ideen verwirklichen oder sich ehrenamtlich engagieren möchten.

Kontakt

Nachbarschaftstreff Westerhamer Straße
Beate Erdmann (Leitung)
Westerhamer Straße 14 - 81671 München
TEL: 089 / 67 97 67 97
FAX: 089 / 67 97 67 96
email: nbt-westerhamer@mags-muenchen.de

www.mags-muenchen.de/nachbarschaft

Nächste Termine